Landschaft zum Genießen – im grünen Treeneland
Wandern in der Gruppe bringt am meisten Spaß
Rauschendes Blätterdach in den Fröruper Bergen
Einer schöner Platz zum Verweilen – die Aussichtsplattform in den Fröruper Bergen

Wandern mit Aussicht

Verschiedene Rundwege führen durch das Treeneland

Das Treeneland rund um Tarp, Oeversee und Sieverstedt bietet eine reizvolle Landschaft, geformt durch die Gletscher der Eiszeit. Moore, Heiden, Binnendünen, Wälder, Wiesen, Seen und die Treene laden zu Spaziergängen auf einem der zahlreichen Rundwegen ein.

Für ausgedehnte Wanderungen mit oder ohne Übernachtungen eignen sich die Pilgerroute oder der Europäische Fernwanderweg. Aussichtsplattformen am Sankelmarker See, in den Fröruper Bergen und im Treenetal in Tarp bieten einen fantastischen Blick über die Region.

Das Treeneland auf einen Blick

Bitte klicken Sie auf das Bild, um die vollständige Karte zu sehen.

Mit freundlicher Unterstützung:

Dieses Vorhaben wurde gefördert auf Initiative des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein und aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Die Umsetzung erfolgt mit Unterstützung der AktivRegion Eider-Treene-Sorge.